VisualARQ 2.2 ist verfügbar

VisualARQ 2.2 steht ab sofort zum Download bereit.

In dieser neuen Service Release sind einige neue Eigenschaften enthalten, während die meisten der von unseren Anwendern gemeldeten Probleme beseitigt wurden:

Die komplette Versionsgeschichte finden Sie hier.

Jetzt herunterladen!

Es handelt sich dabei um eine kostenlose Service Release für alle VisualARQ-Anwender und läuft in Rhino 5 und Rhino 6.

  1. VisualARQ-Nutzer gelangen hier zum Download von VisualARQ 2.2
  2. Nutzer der Testversion finden hier den Download der neuesten Testversion, mit der Sie die aktuellen Features ausprobieren können.

Stellenangebot: 3D-BIM-Modellierer mit Kenntnissen in Rhino, Grasshopper und VisualARQ


Die Schneider Gruppe (www.schneider-fassaden.de) ist ein international tätiges Familienunternehmen mit Firmensitz in Stimpfach. Zusammen mit unseren sieben Zweigniederlassungen setzen wir neue Qualitätstandards bei der Errichtung anspruchsvoller Fassaden unter hohen bauphysikalischen Anforderungen. Was uns auszeichnet, sind unsere herausragenden Ingenieursleistungen sowie ein techinsch ausgereiftes Design.

Für unsere Standorte Stimpfach und Radeburg suchen wir mehrere

professionelle Rhino-Anwender aus dem Fachbereich der Bauindustrie (w/m).

Stellenbeschreibung:

  • Sie führen vielfältige und anspruchsvolle Projekte im In- und Ausland durch.
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst alles von der Release-Planung bis zur Reinvorlage.
  • Dazu gehört auch die BIM-Modellierung von 2D nach 3D (Rhino / VisualARQ).
  • Sie arbeiten eng mit dem Projektmanager zusammen.

Ihr Profil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes Architektur- oder Maschinenbaustudium.
  • Ein hervorragendes räumliches Vorstellungsvermögen.
  • Die sichere und routinierte Handhabung von Rhinoceros / Grasshopper / Inventor und AutoCAD wird als großer Vorteil gewertet.
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Englischkenntisse.
  • Gutes Kommunikationsvermögen und Eignung zur Teamarbeit.

Wir bieten dafür:

  • Eine interessante und facettenreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären Team.
  • Gutes Betriebsklima und kollegiale Zusammenarbeit.
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis bei angemessener Vergütung.
  • Möglichkeiten zur individuellen Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihr Bewerbungsschreiben, vorzugsweise per E-Mail:

  • Gebrüder Schneider Fensterfabrik GmbH & Co. KG
  • Rechenberger Straße 7 – 9, 74597 Stimpfach.
  • Telefon: (07967) 151-243, Fax: (07967) 151-229
  • peter.kluck@schneider-fassaden.de

VisualARQ 2 ist für Rhino 6 lieferbar

Das neue Update 2.1 funktioniert in Rhino 5 und Rhino 6 und ist für bereits vorhandene VisualARQ-Anwender kostenlos.

Download des Updates VisualARQ 2.1

Download der Testversion von VisualARQ 2.1

Aktionsangebot zur Markteinführung:

  • Kommerzielle Lizenz 795 €/US$600 €/US$ (Bis 15. Mai 2018)
  • Studentenlizenz: 95 €/US$ (Kein Umtausch)
  • LAB-Lizenz 795 €/US$600 €/US$ (Bis 15. Mai 2018)

VisualARQ kaufen

 

Neuheiten in VisualARQ 2

Für VisualARQ 2 wurden viele der Features von VisualARQ 1 verbessert sowie zahlreiche neue Optionen hinzugefügt, die von unseren Anwendern gefordert und angeregt wurden.

Neue Features für VisualARQ 2

Neue Features für Rhino 6


VisualARQ bei Shape to Fabrication

McNeel und SimplyRhino UK freuen sich, die Konferenz Shape to Fabricaton und Rhinos „New Developments Day“ ankündigen zu dürfen.

Die aktuellen Neuigkeiten von VisualARQ 2 werden auf beiden Veranstaltungen zur Sprache kommen, und das Entwicklungsteam von VisualARQ wird all denen zum Gespräch und für praktische Demonstrationen zur Verfügung stehen, die sich im Hinblick auf den Rhino-Workflow für BIM interessieren.

Rhino „New Developments“ Day.

  • Montag, 23. April 2018
  • Stratford Circus, Theatre Square in Stratford, London

Der Rhino New Developments Day richtet sich speziell an alle Personen und Unternehmen, die an der Ausweitung von Rhinos Funktionsvielfalt durch Grasshopper wie auch durch öffentliche APIs wie RhinoCommon interessiert sind.

Der Eintritt ist kostenlos, aber die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Diese Veranstaltung findet einen Tag vor der Konferenz Shape to Fabrication statt.

Details und Anmeldung…

Shape to Fabrication

  • 24. und 25. April 2018
  • Stratford Circus, Theatre Square in Stratford, London

Hierbei handelt es sich um eine zweitägige Konferenz über AEC, bei der die wichtigsten Architekturbüros und Entwickler ihre neuesten Projekte und Arbeiten vorstellen. Inhaltliche Schwerpunkte liegen während der Shape To Fabrication auf Spitzentechnologie und innovativer Bauweise sowie Anwendungen in Architektur, Engineering und Design. Die diesjährigen Referenten werden zukunftsweisende Aspekte der Technologie und des Engineering in den Vordergrund stellen.

Unter den Veranstaltern sind: Heatherwick Studio; Arup; Chris Precht – Penda; Foster + Partners; Ramboll; Loop.ph; Proving Ground; Mortiz Waldemeyer; Mamou-Mani; McNeel; Fologram; 3XN und viele weitere!

Die Funktionen der Flexiblen BIM sowie die aktuellen Neuigkeiten über VisualARQ 2 werden von Luis Fraguada und Francesc Salla während der Präsentation „AEC adventures“ am 25. April um 12.30 Uhr vorgestellt.

Jetzt Tickets für Shape to Fabrication erwerben…


Workshop: Rhino für Architektur unter Verwendung von VisualARQ

Rhino für Architektur unter Verwendung von VisualARQ

14.-16. Mai 2018

McNeel Europe – Roger de Flor, 32-34 08018 Barcelona (Spanien)

McNeel Europe heißt Francesc Salla, Produktmanager von VisualARQ bei Asuni CAD, als Leiter eines dreitägigen Rhino-Workshops zum Thema BIM für Architekten, Ingenieure und Designer in unseren Geschäftsräumen in Barcelona willkommen. VisualARQ fügt Rhino die Eigenschaften flexibler BIM hinzu.

Ziel des Workshops ist die Vermittlung von Rhino, VisualARQ und Grasshopper als Flexible-BIM-Lösung zur Entwicklung und Durchführung eines Architekturprojekts vom 3D-Modell bis zur 2D-Dokumentation.

Darüberhinaus erwerben Sie neue Kenntnisse im Bereich der Architektur-Modellierung und lernen, wie Sie den Arbeitsablauf des Parametrischen Designs in Rhino und Grasshopper optimieren können.

Die Schulung erstreckt sich auf folgende Bereiche:

(mehr …)