Tipp der Woche: Wie kann ich ein personalisiertes Profil erzeugen?

Um ein personalisiertes Profil zu erzeugen, müssen Sie die Option "Profil aus Kurve" verwenden:

1. Zeichnen Sie eine geschlossene und planare Kurve

2. Klicken Sie auf das Symbol "Profil aus Kurve" VA_ProfileFromPolyline (in der Werkzeugleiste VisualARQ-Werkzeuge)

VisualARQ Tools toolbar

3. Definieren Sie einen Namen für das neue Profil.

Die personalisierten Profile werden der Profilliste hinzugefügt. Sie können verwendet werden, um neue Tür-, Fenster- und Stützenstile zu erzeugen.

Custom profile


Gewinnen Sie eine VisualARQ-Lizenz beim Wettbewerb Architecture unchained!

Architecture unchained Flyingarchitecture (www.flyingarchitecture.com) richtet den Wettbewerb „Architecture unchained“ aus, bei dem Sie unter anderem eine VisualARQ-Lizenz gewinnen können.

Beschreibung

Das Hauptziel des Wettbewerbs ist es, die Teilnehmer etwas Einzigartiges, Futuristisches und Inspirierendes schaffen zu lassen, frischen Wind in ihr Portfolio zu bringen, ohne dabei durch Grenzen gebunden zu sein. Die zu entwerfenden Objekte sollen dabei der Schwerkraft und anderen physikalischen Gesetzen trotzen, um damit zukünftige Entwicklungen der Architektur vorwegzunehmen.

Programm

Beginn des Wettbewerbs: 15. April 2013

Einreichen der Entwürfe bis: 30. Juni 2013

Ergebnis und Bekanntgabe der Gewinner: 15. Juli 2013

 

Weitere Infos hier …


Fortgeschrittene Architektur mit latiendadelcad.com

Unser Händler latiendadelcad.com organisiert am 10. Februar einen kostenlosen Workshop über fortgeschrittene Architektur als Einführung für die dreitägige Schulung, die vom 22. – 24. Februar stattfindet. An dieser Schulung werden die besten Techniken zur Verwendung von Rhino, VisualARQ, PanelingTools und V-Ray im AEC-Sektor vorgestellt.

Besuchen Sie die Webseite, um weitere Informationen (auf Spanisch) zu erhalten:

http://blog.latiendadelcad.com/index.php/2010/01/workshop-gratuito-de-arquitectura-avanzada/
http://www.latiendadelcad.com/docs/formularios/workshop_arq.html

workshoparqavanzada


VisualARQ-Anwenderbeispiel Nr. 1


Wohnzimmerfarbe

Mark O’Hanlon verwendete VisualARQ, um dieses Rendering zu erzeugen und uns diese Nachricht zukommen zu lassen:

Mein Kommentar zu VisualARQ:

„Für all jene, die mit Rhino Architektur- oder Innenarchitekturpräsentationen erstellen, ist dieses Plug-in ein Muss. Fügen Sie VisualARQ für Rhino Ihrem Toolkit hinzu, es ist ein großartiger Zeitsparer und einfach erlernbar.“

Mit freundlichen Grüßen,
Mark O’Hanlon


Weitere Veranstaltungen, die für Sie interessant sein könnten…

Zukünftige Veranstaltungen: Oktober | November | Dezember 2009

– Generate Finland: Internationals Seminar über algorithmische Architektur

Architekten auf der ganzen Welt sind fasziniert von der algorithmischen Architektur, die Computer-Scripting verwendet, um Entwurfslösungen zu erzeugen. Scripts bestehen aus einer Reihe von geschriebenen Befehlen, die programmiert werden können, um komplexe Geometrieprobleme zu lösen. Scripts können ebenfalls verwendet werden, um neue und unerwartete Ergebnisse zu erzeugen, da sie die Fähigkeit haben, gegebene Befehle auszuwerten und zu verarbeiten und darauf aufzubauen. In Architektur kann Scripting auf verschiedene Art und Weise und für verschiedene Zwecke verwendet werden, von Automatisierung einfacher Aufgaben zu Verwaltung gesamter Entwurfsprozesse. Zu den (internationalen) Hauptreferenten zählen: Michael Hensel, David Serero, Luis Fraguada, Martin Tamke und Markus Wikar.
(mehr …)