VisualARQ bei Shape to Fabrication

McNeel und SimplyRhino UK freuen sich, die Konferenz Shape to Fabricaton und Rhinos „New Developments Day“ ankündigen zu dürfen.

Die aktuellen Neuigkeiten von VisualARQ 2 werden auf beiden Veranstaltungen zur Sprache kommen, und das Entwicklungsteam von VisualARQ wird all denen zum Gespräch und für praktische Demonstrationen zur Verfügung stehen, die sich im Hinblick auf den Rhino-Workflow für BIM interessieren.

Rhino „New Developments“ Day.

  • Montag, 23. April 2018
  • Stratford Circus, Theatre Square in Stratford, London

Der Rhino New Developments Day richtet sich speziell an alle Personen und Unternehmen, die an der Ausweitung von Rhinos Funktionsvielfalt durch Grasshopper wie auch durch öffentliche APIs wie RhinoCommon interessiert sind.

Der Eintritt ist kostenlos, aber die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Diese Veranstaltung findet einen Tag vor der Konferenz Shape to Fabrication statt.

Details und Anmeldung…

Shape to Fabrication

  • 24. und 25. April 2018
  • Stratford Circus, Theatre Square in Stratford, London

Hierbei handelt es sich um eine zweitägige Konferenz über AEC, bei der die wichtigsten Architekturbüros und Entwickler ihre neuesten Projekte und Arbeiten vorstellen. Inhaltliche Schwerpunkte liegen während der Shape To Fabrication auf Spitzentechnologie und innovativer Bauweise sowie Anwendungen in Architektur, Engineering und Design. Die diesjährigen Referenten werden zukunftsweisende Aspekte der Technologie und des Engineering in den Vordergrund stellen.

Unter den Veranstaltern sind: Heatherwick Studio; Arup; Chris Precht – Penda; Foster + Partners; Ramboll; Loop.ph; Proving Ground; Mortiz Waldemeyer; Mamou-Mani; McNeel; Fologram; 3XN und viele weitere!

Die Funktionen der Flexiblen BIM sowie die aktuellen Neuigkeiten über VisualARQ 2 werden von Luis Fraguada und Francesc Salla während der Präsentation „AEC adventures“ am 25. April um 12.30 Uhr vorgestellt.

Jetzt Tickets für Shape to Fabrication erwerben…


VisualARQ Präsentation – Simply Rhino, London.

Konferenz über VisualARQ, Rhino Plug-in für Architektur

Wo: Rhino-Trainingscenter, Simply Rhino, London.
Wann: Donnerstag, 14. April. 16.00-17.00 Uhr
Referent: Francesc Salla, VisualARQ Product Manager

 

Die Präsentation zeigt die Hauptwerkzeuge von VisualARQ auf, einschließlich der Verbesserungen in der Version 1.3.

  • Erzeugung und Bearbeitung von parametrischen Architekturobjekten.
  • Operationen mit Freiformwänden, Balken und anderen Architekturelementen (gestützt auf NURBS) ausführen.
  • Erhalten der Dokumente eines Architekturprojekts (Schnitte, Höhen, Pläne, Tabellenauflistungen, Flächen, etc.) aus dem 3D-Modell.
  • Zuordnung von Attributen und Materialien an jede Objektkomponente für zukünftige 2D-Darstellung und Rendererzeugung.

Die Präsentation ist kostenlos, Platz ist aber begrenzt. Für eine Anmeldung senden Sie eine E-Mail an  fionuala@simplyrhino.co.uk.

Vista 1

VisualARQ logo simply_rhino